Ein starkes Team: mona und die Allgäu GmbH

„Die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur und des regionsübergreifenden ÖPNV Angebots ist von zentraler Bedeutung für die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit des Allgäus. Vision ist die Schaffung eines einfach zu nutzenden und damit attraktiveren ÖPNV Angebots um Bürger, Pendler und Touristen schneller ans Ziel zu bringen.“ – so das Statement von Herrn Klaus Fischer, Geschäftsführer der Allgäu GmbH, zur Vorstellung der mona GmbH im April 2015. 

Das Verkehrskonzept Allgäu wird seit 2010 vonseiten der Allgäu GmbH forciert. Bei der Gründung der mona GmbH wurden die Verkehrsbetriebe von der Allgäu GmbH beraten und unterstützt.

Aber auch in Zukunft wird die Allgäu GmbH speziell bei der Zusammenarbeit und Kooperation mit Landkreisen, Städten und Gemeinden der mona GmbH tatkräftig zur Seite stehen.

Eine nachhaltige Partnerschaft, die das Allgäu weiter bringt.