Mona Banner

FFP2 - Maskenpflicht im ÖPNV ab 18. Januar

Zur stärkeren Eindämmung des Infektionsgeschehens hat der Ministerrat eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel ab Montag, den 18. Januar 2021, beschlossen.

Bitte tragen Sie deshalb im Bus und an der Haltestelle, sowie in der Wartehalle der ZUM (mona Kundencenter) eine FFP2-Maske. 

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre sind von der neuen Pflicht, im Einzelhandel und im öffentlichen Nahverkehr eine FFP2-Maske zu tragen, nicht betroffen.

Hier finden Sie die ausführliche Übersicht zur Maskenpflicht. 

 

FFP2 - Maskenpflicht im ÖPNV ab 18. Januar
Weitere News
Sperrung Bahnhofstraße Fußgängerzone beginnend am 26.11.2021 – 24.12.2021
25.11.2021
Sperrung Bahnhofstraße Fußgängerzone beginnend am 26.11.2021 – 24.12.2021

Die Bahnhofstr. wird vom 26.11.21 – 24.12.21 gesperrt.

Grund für die Sperrung sind gelegentliche…

weiterlesen

3G im Bus
22.11.2021
3G im Bus

Am 18.11.2021 wurde das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze…

weiterlesen

Krankenstand bei den Verkehrsunternehmen
16.11.2021
Krankenstand bei den Verkehrsunternehmen

Der Krankenstand in unseren Verkehrsunternehmen ist so hoch wie noch nie. Aktuell werden trotzdem…

weiterlesen