Mona Banner

Übergabe des LEADER-Förderbescheid an die mona

Startschuss für das Projekt "Einheitliche Tarifstruktur und Tarifharmonisierung im Busverkehr" 

Das mona Gebiet ist in Punkto Tarif derzeit in drei Tarifgebiete aufgeteilt. In jedem Tarifgebiet wird ein eigenständiger Tarif angewendet, weshalb sich die Systematik zur Ermittlung des Fahrpreises für den Fahrgast oftmals als schwierig darstellt.  

Im Rahmen des LEADER-Projekts „ÖPNV im Allgäu: Einheitliche Tarifstruktur und Tarifharmonisierung im Busverkehr“ arbeitet die mona GmbH gemeinsam mit den Busunternehmern und Aufgabenträgern im Gebiet an einer einfachen und kundenfreundlichen Tarifstruktur, die den Fahrgästen die Fahrt mit dem Bus - auch über Landkreisgrenzen hinweg - erleichtert. 

Am 16. August 2018 wurde der mona GmbH offiziell der Förderbescheid in Höhe von 90.600 Euro übergeben. Damit kann das Projekt nun offiziell beginnen. 

Übergabe des LEADER-Förderbescheid an die mona
Weitere News
Für das mona Kundencenter an der ZUM gelten geänderte Öffnungszeiten
05.05.2020

Bis auf Weiteres gelten folgende geänderte Öffnungszeiten für das mona Kundencenter an der ZUM: ...

weiterlesen

Bus fahren nur mit Mund-Nasen-Bedeckung
24.04.2020

Ab Montag, 27. April 2020, gelten im mona Gebiet – wie in ganz Bayern - besondere Regeln für den ...

weiterlesen

Coronavirus - Fahrplaninfos für das südliche Oberallgäu
23.04.2020

Aufgrund des Coronavirus gelten auf zahlreichen Linien weiterhin spezielle Regelungen. Der...

weiterlesen